Home

Willkommen auf unserer Infopage zum Bürgerbegehren, über das die Marburgerinnen und Marburger am 9. Juni abstimmen werden!

Das Mobilitätskonzept MoVe35 wurde mit der Beteiligung vieler Menschen, städtischer Gremien und Organisationen entwickelt. Über mehrere Jahre hinweg wurden Ziele wie sichere Mobilität, Erreichbarkeit der Stadt, Umweltschutz und eine Veränderung der Verkehrsgewohnheiten festgelegt.

Es gab in den vergangenen Monaten hitzige Debatten, besonders über das Ziel, den Autoverkehr zu reduzieren, was bei einigen Bürger*innen Unsicherheit und Bedenken auslöste. Die Stadtverordneten sind sich jedoch angesichts der drohenden Klimakatastrophe parteiübergreifend einig, dass eine umfassende Veränderung der Mobilität notwendig ist.

Viele Menschen wollen eine bessere Mobilität und Lebensqualität in unserer Stadt! MoVe35 berücksichtigt diesen Gedanken. Ein verbessertes öffentliches Leben, gute Erreichbarkeit, sichere Straßen und ein gutes Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln sind Ziele, die von den meisten Marburgerinnen und Marburgern unterstützt werden.

Sind Sie dafür, dass das im Rahmen von MoVe35 beschlossene Ziel einer Halbierung des PKW-Verkehrs zugunsten anderer Verkehrsmittelnutzungen weiterhin verfolgt wird?“

Wir sagen JA!

Diese Infopage wird bis zur Abstimmung am 9. Juni regelmäßig um neue Infos und Hinweise ergänzt. Es lohnt sich also, immer mal wieder reinzuschauen! Auf unseren Social-Media-Kanälen erhaltet ihr außerdem alle drei Tage interessante neue Posts zum JA beim Bürgerentscheid. Bitte folgt uns!

Ja zu MoVe35 - Nadine Bernshausen

Lebensraum Straße

Fünf Fragen – fünf Antworten

Mit Bus & Bahn

Mit gutem Beispiel voran

Radverkehr

Das komplette Konzept

Barrierefreiheit & Verkehrssicherheit

Warum MoVe35? Lukas Ramsaier

Zu Fuß unterwegs

Klimaschutzinitiativen sagen JA

Autoverkehr

MoVe35 FAQs English